• bar blaue stunde edelweiss gurgl

Nachhaltigkeit

Klimafreundliches Hotel Edelweiss & Gurgl

Dass wir in einer Oase (aus Schnee) leben, die weltweit Seltenheitswert hat, ist uns vollkommen klar. Dafür wollen wir nicht nur dankbar sein, sondern auch etwas zu ihrem Erhalt beitragen.

Denn für unsere Gäste ist es nicht zuletzt diese Perle von Naturschönheit, die Ihre Auszeit in den Tiroler Bergen so wertvoll macht. Kurzum: Wir sind motiviert, an einigen Schrauben im Edelweiss & Gurgl zu drehen, um einen positiven Impact zu leisten.

Urlaub mit gutem Gewissen

Letzten Endes ist es spannend zu beobachten, wie viel die einzelnen Faktoren, die wir mit Bedacht umsetzen, bewirken.

  • Es geht ums Wasser und die Wäsche,
  • ums Heizen und ums Wohnen,
  • ums Schlafen und ums Essen.
  • Und genau das ist der Punkt, warum wir uns alle ein bisschen nachhaltiger verhalten sollten: Es geht um alles.

"Gemeinsam wollen wir eine lebenswerte Zukunft mitgestalten – damit auch Ihre Enkelkinder noch in den Genuss eines Skiurlaubs kommen!"

So schön kann schlafen sein

Ergonomische Bettensysteme & hochwertigste Materialen

Durch schlaue Zimmerkombinationen und die Bestückung mit VALEO Schlafsystemen hat sich der Wohnkomfort für unsere Gäste noch erhöht. Die „Perfektion der Schlafkultur“, mit der der Hersteller wirbt, können wir bestätigen.

  • Hochwertigste Materialien
  • Patentierte Liegeergonomie
  • Zwei Härtegrade (Soft und Firm) in einer Matratze
  • Hygienebewusst: alle Matratzenüberzüge waschen wir mit 60 Grad
  • Spannleintücher aus 100% Baumwolle in Piquetqualität
  • Antiallergische Bettinhalte und Kissen
  • Satin-Bettwäsche im exklusiv produzierten Edelweiss & Gurgl Design

"Am liebsten würden sich unsere Gäste die Boxspringbetten mit Lattenrostunterfederung nach Hause mitnehmen, wenn man nach ihren überschwänglichen Rückmeldungen geht."

Bio heizen

Fernwärme: Da wird einem warm ums Herz

Unser Hotelumbau hat neben ästhetischen Pluspunkten auch in Sachen Umwelt Boden gut gemacht.

Durch die Sanierung der Außenwände und die Umstellung auf Fernwärme über ein Bio-Heizwerk sparen wir pro Jahr circa 140 Tonnen CO2 ein. Klingt nach einer Menge? Ist es auch.

Kulinarik fürs Klima

Regionale Zutaten & köstliche vegetarische wie vegane Optionen

Dass immer mehr Menschen „pflanzenlastiger“ essen, gehört sicher zu jenen Trends, zu denen die Umwelt laut "Ja!" sagen würde.

Wie deliziös und bekömmlich vegane Gerichte zudem sein können, will Ihnen unser Küchen-Team beweisen. Kommende Saison wird ein täglich wechselndes veganes Ski-Fit-Menü die Speisekarte bereichern. Eine reiche vegetarische Auswahl hat bei uns ohnehin lange Tradition. 

Skigebiet

Umweltfreundlichkeit des Wintersportgebiets Gurgl

Klimaschutz wird auch im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl immer größer geschrieben. Bei ungenügender Schneelage werden Pisten abgesperrt (wobei die Schneelage aufgrund der Höhe meist top ist). Das Befahren von Wäldern ist zum Schutze von Tieren und Planzen untersagt.

Die Berge rund um Obergurgl-Hochgurgl gehören zum Naturpark Ötztal, der zahlreiche besonderes schützenswerte und sehenswerte Gebiete beherbergt.

Autofreie Mobilität vor Ort:

  • Direkte Liftanbindung: Hotel direkt an der Piste
  • Exzellent ausgebautes Skibusnetz
  • Linienbusse

Umweltbewusst reisen

In der Natur leben bedeutet auch, diese zu schonen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Wert mit uns teilen.